ensemble singklang

singklang_quer.jpg

Das ensemble singklang wurde im Frühjahr 2008 von Jana Baltrusch (Sopran), Nora Rutte (Alt) und Till Malte Mossner (Bariton) gegründet und hat seitdem eine rege Konzerttätigkeit im mitteldeutschen Raum aufgenommen und stellenweise etabliert. Ihre gemeinsame Affinität zur A-cappella-Musik haben die drei während ihrer Zeit in hochkarätigen Chören wie dem Rundfunk-Jugendchor Wernigerode, dem Kammerchor Michaelstein, dem Kammerchor Weimar oder dem Kammerchor Cantamus Dresden entdeckt.

Ihr besonderes musikalisches Augenmerk legen die gebürtigen Sachsen auf dreistimmige Vokalkompositionen der Renaissance sowie des 20. und 21. Jahrhunderts. Sie bringen Werke zu Gehör, die speziell für ihre Kleinstbesetzung komponiert wurden und nur selten zu Hören sind, da diese Stücke von größeren Ensembles meist ausgespart werden und nennenswerte dreistimmige Vokalensembles kaum existieren.

Das ensemble singklang war unter anderem bei folgenden Festivals, Konzertreihen und Wettbewerben zu hören:

  • Internationale A Cappella Competition Graz (A)
  • berliner a cappella festival (BE)
  • Motetten an St. Marien Minden (NW)
  • Internationaler A CAPPELLA Wettbewerb Leipzig (SN)
  • Sächsisches Mozartfest (SN)
  • Erfurter Bachtage (TH)
  • Internationale Konzerte mit der Renaissance-Orgel im Schloss Wilhelmsburg Schmalkalden (TH)
  • Barockfest Gotha (TH)

www.singklang.de
info [at] singklang [dot] de

Ort

Dresden, SN, 01219
Deutschland

Artist Type

Besetzung

Land

Stil / Musikstil