zürcher jazzchor jazzcetera

Flyerfront Kafka 2014

Der 5 stimmige A-CAPPELLA-JAZZCHOR mit ca. 20 engagierten Sängerinnen und Sängern bietet dem Publikum seit über 20 Jahren anspruchsvolle, stilistisch vielseitige Programme, welche auch szenisch überraschend und humorvoll präsentiert werden.

Die bereits 13. Eigenproduktion "DER PROZESS - Jazzcetera spielt Kafkappella" kommt im Frühjahr 2014 auf die Bühne; sie wird im Grossraum Zürich (Schweiz) an mehreren Orten gespielt:
So 09. März 2014; Altstadtschulhaus, Winterthur 19:30 h
Sa 15. März 2014; Karl der Grosse, Zürich 20:30 h
So 16. März 2014; Karl der Grosse, Zürich 19:30 h
Sa 05. April 2014; Central, Uster 20:30 h
So 06. April 2014; Altstadtschulhaus, Winterthur 19:30 h
Sa 10. Mai 2014; Karl der Grosse, Zürich 20:30 h
So 11. Mai 2014; Karl der Grosse, Zürich 19:30 h

"Josef kann nicht schlafen, gestört durch die Krimi-Bettlektüre seiner Frau Mimi. Doch plötzlich findet er sich in einer sonderbar verrückten Welt wieder, in der Mimi leblos neben ihm liegt und er verhaftet wird. Er gerät in ein albtraumhaftes Labyrinth und wird von einer dekadenten Richterin verhört. Gehetzt und verfolgt soll er schliesslich erstochen werden.
Mittels lustiger, trauriger, anklagender, verzweifelter, nachdenklicher und grooviger Jazz-, Pop- und Rocksongs interpretiert Jazzcetera den Roman «Der Prozess» von Franz Kafka."

Man darf gespannt sein...

***********************************************************

Kontakt: www.jazzcetera.ch

Ort

Zürich, 8001
Schweiz

Artist Type

Besetzung

Land

Stil / Musikstil