Vocado

Vokalensemble Vocado (Schweden)

Das schwedische Vokalsextett Vocado wurde 2004 gegründet und hat sich seitdem zu einem der besten jungen Vokalensembles Europas entwickelt. Das Repertoire der Gruppe umfasst romantische weltliche Musik und Volkslieder ebenso wie raffinierte Jazz- und Pop-Arrangements. Ein Schwerpunkt liegt auf traditioneller schwedischer Musik. Das Ensemble arrangiert die überwiegende Anzahl der Werke selbst. Zunehmend sind ausserdem Eigenkompositionen mit großem Erfolg fester Bestandteil der Konzerte.

Vocado ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, darunter des „Internationalen Wettbewerbs für Vokalensembles“ in Tampere/Finnland. 2008 wurde dem Ensemble der 1. Preis beim „Internationalen A-cappella-Wettbewerb“ im Rahmen des A-cappella-Festivals Leipzig von einer hochkarätigen Jury unter Vorsitz von Simon Carrington (Gründungsmitglied der King’s Singers) verliehen. Zuletzt gewann das Sextett im Juli 2010 jeweils den 1. Preis in den Kategorien Jazz und Pop beim Wettbewerb des Festivals „Vokal Total“ in Graz/Österreich.

Anfang des Jahres 2011 wurde Vocado vom schwedischen Chorverband als „Chor des Jahres“ ausgezeichnet – das erste Mal, dass einem Vokalensemble diese Ehre zuteil wurde. Damit steht Vocado in der Tradition so erfolgreicher Ensembles wie Orphei Drängar, Simon Phipps Vokalensemble und Voces Nordicae.

Neben regelmäßigen Auftritten in Kirchen und bei Festivals in Schweden war das Sextett u.a. beim Internationalen Festival für Vokalmusik in Aarhus (Dänemark), dem renommierten Vaasa Chorfestival (Finnland), den A-cappella-Festivals in Leipzig und Hannover, dem MDR Musiksommer, dem Rheingau Musik Festival sowie dem Vocal Jazz Summit in Mainz zu Gast. Weitere Reisen führten die Gruppe u.a. nach Belgien, Spanien, Finnland, Slowenien, Österreich und in die Schweiz.

„Die sechs Sänger von Vocado haben in ihrem Repertoire einzigartige Arrangements, welche sie sowohl sinnlich als auch humorvoll interpretieren, sängerisch hervorragend und mit höchster Musikalität. Souverän meistern sie raffinierte Harmonie- und Tempowechsel. Die sechs Stimmen sind klar und stabil, gut ausgebildet, mit rundem Klang, jedoch ohne individuelle Manieriertheit, die den Gesamtklang der Gruppe stören würde.“ (aus der schwedischen Zeitung „Vestmanlands“, Juli 2008)

Besetzung:
Amanda Sjöberg – Sopran
Malin Lundin – Mezzosopran
Emma Alm – Alt
Lukas Gavelin – Tenor
Anton Leanderson-Andréas – Bariton
Joel Nilson – Bass

www.vocado.se

Ort

Wolfenbüttel, 38300
Deutschland

Artist Type

Besetzung

Land