BERvokal 2014

BERvokal Profile

Bereits zum zweiten Mal findet in Berlin vom 4. Bis 7. September 2014 das überregionale A-Cappella-Pop-Festival »BERvokal« statt. Es lockt mit spannenden Workshops und hochkarätigen Konzerten vokal-interessierte Teilnehmer wie Zuhörer in die Räume der Landesmusikakademie Berlin im FEZ.

Dabei richtet sich das Angebot sowohl an Vokalensembles, als auch an Einzelteilnehmer. Im Rahmen von BERvokal arbeiten exzellente Coaches wie Oliver Gies oder Professor Erik Sohn drei Tage lang vor Publikum mit hervorragenden jungen Vokalensembles aus ganz Deutschland - und darüber hinaus.

Aus der Publikumsperspektive kann so bei professioneller Arbeit über die Schulter geschaut und viel Wertvolles für die eigene Probenarbeit mit nach Hause genommen werden.

Zudem können sich weitere Bands in den kompakten Ensemble-Powerwork-Coachings Tipps holen, viel Neues erfahren und neue Perspektiven erarbeiten.

Parallel zu den Ensembleworkshops werden für Einzelteilnehmer Text-,Songinterpretations-,Arrangier-,Beatbox-,Vokalimprovisations-Workshops und mit Complete Vocal Technique und Alexandertechnik gleich zwei Workshops zum Thema Gesangstechnik angeboten. Ganz praktisch orientiert bietet BERvokal einen Workshop zum Thema Trainings-Tracks für Chorsänger. Professionelle Informationen zu Booking/ Akquise im Kulturbereich bietet der Kulturmanagement-Workshop.

Furioses Finale wird das große Abschlusskonzert der Ensembles zusammen mit MAYBEBOP.
Das Festival richtet sich an:

  • Sänger und Sängerinnen, Chorleiter und Chorleiterinnen, Vokal-Interessierte.
  • professionelle und semiprofessionelle a Cappella Gruppen sowie Chöre als aktive Workshop-Teilnehmer.
  • Einzelpersonen, die aktiv an den Einzel-Workshops teilnehmen wollen.

Das BERvokal-Team freut sich auf Euch!

Weitere Infos unter: www.bervokal.de

Ort

Landesmusikakademie Berlin im FEZ
Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
Deutschland