Java Five

javafive.hallesaale.d

The art of vocal Swing
Vokal Swing
http://www.java-five.de
Vokalbüro
Stephan Eisenmann
www.vokalbuero.de
stephan [at] vokalbuero [dot] de
Tel: +49.(0)345.9593826
Mobil: +49.(0)179.4807135
gegründet: 2000
Aus Begeisterung für den Vocal Swing der 1930er und 40er Jahre wurde Java Five geboren. Das Ensemble der fünf gut aussehenden jungen Herren pflegt das Erbe der legendären Mills Brothers mit Hingabe, feinem Witz und hinreißendem Charme. Songs zwischen Sentimentalität, Persiflage und trockenem Humor erzählen vom Leben und verbreiten vorzügliche Laune.
Züngelnde Vokalisen, feines Saitenspiel, leichtfüßige Instrumentalimitationen und amüsante Moderationen sind Markenzeichen dieser Musik. Typisch für die Musik ist die Übertragung von Stücken mit Bandbegleitung, deren Besetzung von kleiner Jazzband bis zur Bigband reicht, auf ein Gesangsquartett, welches nur durch eine Gitarre begleitet wird. Um die ursprüngliche Stilistik und den bekannten Klang dieser Musik beizubehalten, wird neben dem vierstimmigen Satzgesang oft mit der Imitation von Instrumenten wie Trompete, Posaune, Kontrabass u.a. gearbeitet. Da die Stücke viel Freiraum für Improvisationen lassen, kann deren Charakter durch kreative Interpretationen beeinflusst werden. Diese Möglichkeit wird von Java Five aufgegriffen und sehr gekonnt umgesetzt.
Die virtuosen Darbietungen und der gediegene Zusammenklang von Java Five sorgen vielerorts für gefeierte Konzerte. Selbst beim renommieren Rheingau-Musikfestival gerieten die Musikkritiker ins Schwärmen. Das Quintett zelebriert den zeitlosen Esprit der Swingmusik, lebt ihn aus und wird so zum puren Vergnügen, nicht nur für Swing- und Jazzfans.

Konzerte und Festivals bisher in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien, Malaysia und Singapur.

info [at] java-five [dot] de

Ort

Halle/Saale, ST, 06110
Deutschland

Besetzung

Land

Stil / Musikstil