Die Faulen Tenöre

Ort

Hamburg, HH, 2xxxx
Deutschland

"Lieber tief singen als tief stapeln"
Ohne Stil gehts am besten
http://www.fauletenoere.de
barry [at] fauletenoere [dot] de
sepp [at] fauletenoere [dot] de
gegründet: 2003
"Lieber tief singen als tief stapeln"
- Das bringt die Devisen von Barry Tone und Sepp Thieme.

Schon früh starteten Barry Tone und Sepp Thieme erfolgreiche Solo-Karrieren und leiten jetzt in friedlicher Chorexistenz eine neue Ära der Eintönigkeit ein. Ein hoher Ambitus störte nie die vollständige Entfaltung ihrer inzwischen ausgeprägten Mittelmäßigkeit. Weder strahlend hohe Basslinien noch berauschend tiefe Tenorpartien scheinen diesen begnadigten Künstlern wirkliche Probleme zu bereiten.

"Bleib bei uns..." In diesen hohen Tönen lobte einst die über die Landesgrenzen hinaus bekannte Löhbecker Choryphäe Ivo Kallisty dieses spitze Ensemble.

Konzertreisen führten sie gedankenswerterweise bereits u.a. nach Ungarn, Finnland, China, Namibia und Südafrika. Im Rahmen von Austauschprogrammen sind auch andere Länder seit kurzem im Verlauf ihrer intonationalen Karriere zu finden.

Zum aktuellen Werbepartner erklärten sich erneut die Firmen "Quandella" (Frühstücksquark) und "Hülse Pilsener" (Multivitaminsäfte), die mit der Förderung dieser sehr frackwürdigen Sängerknaben ihre Zielgruppe auf idealem Wege erreichen.

management [at] fauletenoere [dot] de

Gruppenstatus: 
aktiv

Besetzung

Land