Vokalsolisten Ensemble TonART

vokalsolistenensembletonart.wuerzburg.d

acappella von Renaissance bis Jazz
http://www.ensemble-tonart.de
Klaus Nürnberger
Fichtestr.11
97074 Würzburg
gegründet: 2001
Das Vokalsolistenensemble TonART formierte sich im August 2001 in Würzburg. Alle Gründungsmitglieder studierten künstlerisches Lehramt für Musik an der dortigen Hochschule für Musik und beschlossen, ihrem damals bereits überdurchschnittlichen Engagement im Bereich der Vokalmusik einen festeren Rahmen zu geben. Der gemeinsame musikalische und stimmliche Hintergrund, vor allem in verschiedenen Hochschulensembles unter Prof. J. Straube entstanden, ließ die Sänger ein homogenes Klangbild erarbeiten, das die Qualitäten der einzelnen Stimmen zur Geltung bringt, über allem aber das musikalische Ganze durchscheinen lässt.
Bisherige Konzerte schließen Weihnachts- und Passionskonzerte ebenso mit ein wie „weltliche“ Auftritte, beispielsweise in der Reihe „Musik im Pfaffenwinkel“. Ein besonderes Erlebnis waren die Passionskonzerte 2004, in deren Rahmen TonART zusammen mit einem Ensemble historischer Blasinstrumente Passionsmusik des italienischen und deutschen Barock zu Gehör brachte mit dem Hauptwerk „Die sieben Worte unseres Erlösers am Kreuz“ von Heinrich Schütz.
Aktuell konzentrieren sich die Sänger auf Werke der so genannten „alten“ Musik, also Musik der Renaissance und des Barock, die den Stimmen und musikalischen Vorlieben des Ensembles aufs Beste entsprechen.

mail [at] ensemble-tonart [dot] de

Ort

Würzburg, 9xxxx
Deutschland
Gruppenstatus: 
aktiv

Besetzung

Land

Stil / Musikstil